Referenzen

"Digitalisierung im ÖPNV bedeutet, zig Verkehrsunternehmen zu vernetzen. Für jeden einzelnen Betrieb ist das eine Riesenaufgabe. Erfolgreich lässt sich das nur leisten, wenn man sich auf einen Kompetenzträger stützt, der für ein homogenes Umsetzungsmanagement sorgt. Um den Anschluss an mandantenfähige Systeme und die Einbindung an die nationale Hintergrundarchitektur zu ermöglichen sowie kluge Finanzierungen zu realisieren, bietet die Mobilligence verlässliche Unterstützung bei der Umsetzung. 

Hinter der Mobilligence steht als Mutterunternehmen die rms, mit der uns eine lange Zusammenarbeit verbindet. Ihr schlagkräftiges Team hat nicht zuletzt dazu beigetragen, mit DELFI die Basis für eine bundesweite Fahrplanauskunft zu schaffen. Jetzt kommen zentrale Aufgaben im ÖPNV Sektor auf die Firma zu, die hierfür der präferierte Partner in Deutschland ist.“

Oliver Wolff
Hauptgeschäftsführer des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV)

"Mit der VDV-Vernetzungsinitiative 'Mobility inside' kann die Branche den ÖPNV auf eine neue, digitale Ebene bringen. Wir sind sehr stolz darauf, seit Beginn der Initiative an Bord zu sein und so eine wichtige Vorreiterrolle zu übernehmen.

Mit der Mobilligence als kompetentem, zuverlässigem Partner haben wir insbesondere in den technischen und organisatorischen Problemstellungen unseren Teil zur Umsetzung der Plattform beigetragen. Die Zusammenarbeit mit der Mobilligence war dabei immer von hohem gegenseitigen Vertrauen und Wertschätzung geprägt."

Andreas Kerber
Vorstand Finanzen, BOGESTRA
Mitglied des Vorstands der Landesgruppe NRW des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV)

Mobilität 4.0

"Bus- und Bahnfahren muss einfach und komfortabel sein – von der aktuellen Fahrplaninformation bis hin zur anbieter- und verkehrsmittelübergreifenden Buchung der Fahrkarte. Mit digital-vernetzten Lösungen können wir unseren Fahrgästen solche Services anbieten. Was wir dafür brauchen, sind vor allem einheitliche Nutzer-Plattformen. Basis hierfür sind leistungsfähige Hintergrundsysteme, smarte Schnittstellen und erfahrene Köpfe. 

Mobilligence bietet das komplette Portfolio, das es braucht, um die Chancen der Digitalisierung auszuschöpfen und den Fahrgästen zeitgemäße, vernetzte Mobilitätsangebote bereitzustellen."

Prof. Knut Ringat
Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführung der Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH (RMV) 

Vernetzung